capçalera
imatge

imatgeAltes, einsam stehendes Landhaus, am Flussufer des Guadalope erbaut, zwischen Caspe un Alcañiz im Bajo Aragón. 500m. vom Wohnhaus der Eigentümer entfernt. In einer Gegend gelegen, die die Wasserkanäle, von den Arabern erbaut, haben fruchtbar werden lassen.
Umgeben von Olivenhainen, Obstbaumterrassen, Leguminosenfeldern und Gemüsergärten ist es ein kühler Rückzugsort in mitten der trockenen Nutzflächen es Bajo Aragón.
Mit eigenem Nutzgarten in ökologischem Anbau besteht die Möglichkeit sich mit Saisongemüse zu versorgen.
Sammlung von Gebrauchsgegenständen und Werzeug aus verloren gegangenem Iokalen Handwerk.
Wir bieten auf Wunsch Kochkurse an, Seminarie zu Gesundheit und Ernährung oder Naturführungen.

Ein Ort, der sich durch seine Ruhe auszeichnet und die Nähe zur Natur.

Ohne Herausforderungen einfach schauen können, lauschen und fühlen.

Wir laden euch, ein diese Umgebung zu geniessen.

 

Wir laden Sie ein, um diese Umgebung zu genießen